SF23a – 05|2020

22. Mai 2020 SF23a – 05|2020

SF23a – 05|2020

In Reih und Glied! Fertigung der Wandelemente beim Neubau des Einfamilienhauses in Mülheim / Ruhr.

Parallel zur Erstellung der Bodenplatte und der Trocknungsphase des Beton fertigt der Zimmerer alle Wandelemente in seiner Fertigungshalle vor. Komplett gedämmt und bereits eingebauten Fensterelementen können diese zur Baustelle geliefert und systematisch montiert werden. Die Fertigung alle Elemente erfolgt in ca. 14 Werktagen. Die Montage zur regendichten Gebäudehülle bedarf bei diesem Gebäude ca. 5 Werktage. Zudem bringt die Bauweise keine zusätzlichen Baufeuchten ins Gebäude, sodass zusätzliches Warten durch Trocknungsphasen entfallen kann.