Haus F

In seiner einfachen Grundstruktur bot das kleine Zechenhaus der 4 köpfigen Familie nicht ausreichend Platz.

So wurde das Erdgeschoss durch einen Anbau, welcher den neuen Küchen, Ess- und Wohnbereich aufnimmt, erweitert. Gestalterisch ist von aussen eine klare Trennung des Erdgeschosses und des Obergeschosses erkennbar.